Hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen


Eine Wasserheizung kann nur dann energiesparend betrieben werden, wenn die Anlage hydraulisch abgeglichen wurde.

Viele Heizungsbauer vernachlässigen dies aber, weil Ihnen nicht klar ist, wie der hydraulische Abgleich durchgeführt wird. Dies hat unglaubliche Energieverschwendungen zur Folge!

Ich führe daher seit einigen Jahren die Berechnungen für Heizungsbauer durch, damit diese den Abgleich vornehmen können.

Vorteile durch den hydraulischen Abgleich:

  • kleinere Pumpenleistungen erforderlich (dadurch geringere Stromkosten)
  • keine Fließgeräusche in den Ventilen und Rohrleitungen
  • niedrigere Vorlauftemperaturen (dadurch bessere Energieausnutzung im Kessel)
  • bessere Regeleigenschaften
  • gleichmäßigere Erwärmung der Heizkörper

Bei den bisher ausgewerteten Heizungsoptimierungen durch hydraulischen Abgleich (ca. 350 Gebäude) wurden Einsparungen von durchschnittlich 11% erreicht!


Anfrage stellen

Büro Axstedt: Breslauer Straße 33 | 27729 Axstedt | Telefon: 04748/93 12 52
Büro Bremerhaven: Kattowitzer Straße 11 | 27578 Bremerhaven | Telefon: 0471 / 309 309 5
e-Mail: kontakt@energiegutachter.de